26.06.20: Sportfest der Bad Köstritzer und Caaschwitzer Feuerwehren

Die Bad Köstritzer und Caaschwitzer Feuerwehren haben auch in diesem Jahr unter Beachtung der strengen Corona-Hygieneverordnungen ihr Sportfest im Freizeit- und Erholungsbad durchgeführt. 40 Kameradinnen und Kameraden waren gekommen, um sich bei Volleyball, Federball und natürlich dem Schwimmen körperlich zu ertüchtigen. Das Wetter in den Abendstunden des 25. Juni war dafür geradezu ideal.

„Es ist immer ein kleines Dankeschön an unsere Kameradinnen und Kameraden für ihre Einsatzbereitschaft. Und die Geselligkeit soll dabei nicht zu kurz kommen“, berichtet Stadtbrandmeister Maik Lippold. Bei Roster und Getränken wurde unter anderem zurück geblickt auf die bisherigen 30 Einsätze in 2020, die meist Rettungsdienstunterstützung waren. „Glücklicherweise blieben bisher größere Brandeinsatze aus“, so Lippold weiter. Auch Bad Köstritz´ Bürgermeister Dietrich Heiland war mit zugegen und dankte den Kameradinnen und Kameraden für ihr ehrenamtliches Engagement und wünschte ihnen weiterhin Erfolg und Gesundheit bei ihren künftigen Einsätzen.

error: Inhalte sind geschützt!
Nach oben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen