60 Jahre LAV

  • Köstritzer Werfertag - Speerwerfer Johannes Vetter in Aktion

Mit dem Köstritzer Werfertag fand in den vergangenen Jahren ein traditionsreiches Meeting in Bad Köstritz statt. Nun kam im Jubiläumsjahr 2020 leider alles anders und der LAV Elstertal Bad Köstritz e.V. musste sich schweren Herzens von diesem Wurfmeeting verabschieden.

Der LAV Elstertal Bad Köstritz e.V. kann jedoch nicht nur werfen, er kann auch Jubiläen feiern. Vor nun schon sechs Jahrzehnten trafen sich neugierige sportbegeisterte Köstritzer Schüler im Park an der „Weißen Frau” mit dem damals neuen Sportlehrer unserer Schule, Herr Krinke, zum ersten Leichtathletiktraining.

Das 60jährige Jubiläum wird am 13./14. Mai 2022 im Köstritzer Stadion zünftig begangen. Den Auftakt macht am Freitag der 100. Abendwettkampf mit Speerwurfwettbewerben und spannenden Staffelläufen. Der Höhepunkt dieses Wettkampftages wird das 100m-Finale der zeitschnellsten LäuferInnen aller Altersklassen sein.

Am Samstag geht es sportlich weiter. Die jüngsten Sportler (3 – 6 Jahre) können sich das Kindersportabzeichen erkämpfen, für die Sportler im Grundschulalter gibt es einen Kinder-6-Kampf zu bestreiten und für die großen Athleten werden klassische Disziplinen der Leichtathletik, z.B. Hürdenläufe und Kugelstoßen, angeboten. Aber etwas ganz Besonderes wurde sich für Alle, egal ob aktiver Sportler, Trainer, ehemaliger Leichtathlet oder auch Besucher, überlegt: 60 Jahre Leichtathletik in Bad Köstritz – das heißt einmal 60 m laufen für jedermann! Hier kann man mit etwas Glück kleine Preise gewinnen, dafür muss man nicht der Schnellste sein!

Dies soll der Wiedereinstieg in eine normale Sportsaison werden. Neben den nun schon fast traditionellen Crossläufen wird es wieder das Sportfest der Minis (25.06.2022) und den CWK Hammerwurf-Cup zum Herbstsportfest (24.09.2022) geben.

Allen Sportbegeisterten bietet der LAV Elstertal Bad Köstritz e.V. auch in diesem Jahr an, das Sportabzeichen zu erwerben. Hierbei geht es um Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Ab Ende der Osterferien 2022 kann man hierfür freitags, 18.00 Uhr ins Stadion kommen und unter Anleitung die einzelnen Disziplinen für das Sportabzeichen absolvieren.

Der Verein freut sich über jeden Sportbegeisterten, der den Weg ins Stadion findet.

Nach oben